Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Spur der Verwüstung: Polizeibeamte begutachten die Schäden in Jonesboro, Arkansas, nach dem Durchzug des Tornados.
Vermischtes
International|29.03.2020

Mindestens sechs Verletzte bei Tornado in den USA

JONESBORO - Im US-Bundesstaat Arkansas sind bei einem Tornado mindestens sechs Menschen verletzt worden. Der Sturm fegte am Samstagnachmittag (Ortszeit) über die Stadt Jonesboro mit etwa 70'000 Einwohnern hinweg und richtet schwere Schäden an.

Spur der Verwüstung: Polizeibeamte begutachten die Schäden in Jonesboro, Arkansas, nach dem Durchzug des Tornados.

JONESBORO - Im US-Bundesstaat Arkansas sind bei einem Tornado mindestens sechs Menschen verletzt worden. Der Sturm fegte am Samstagnachmittag (Ortszeit) über die Stadt Jonesboro mit etwa 70'000 Einwohnern hinweg und richtet schwere Schäden an.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|gestern 13:17
Europol macht Jagd auf Profite des organisierten Verbrechens