Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Rennwagen beim Training auf dem Nürnburgring in der Eifel. (Archivbild)
Vermischtes
International|20.03.2020

Schweizer Finanzvermittler in Nürburgring-Affäre freigesprochen

MAINZ - In einem neuen Prozess um die Nürburgring-Affäre in Rheinland-Pfalz ist ein angeklagter Schweizer Finanzvermittler freigesprochen worden. Die erste grosse Strafkammer des Landgerichts Mainz sah dessen Schuld als nicht bewiesen an, wie das Gericht am Freitag mitteilte.

Rennwagen beim Training auf dem Nürnburgring in der Eifel. (Archivbild)
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 57 Minuten
"Leinen los" auf dem Bodensee

Auf dem Bodensee wird heute wieder die Schifffahrt aufgenommen, allerdings vorerst ohne internationalen Verkehr. Die Passagiere geniessen die Fahrt auf der frisch renovierten MS St. Gallen der Schweizerischen Bodensee Schifffahrt SBS.