Im arktischen Eis sind 60'000 weitere Samen in einer Samenbank eingelagert worden.
Vermischtes
International|25.02.2020

60'000 weitere Samen in Saatgutbank im arktischen Eis eingelagert

LONGYEARBYEN - In eine gigantische Saatgutbank im arktischen Eis sind am Dienstag 60'000 neue Samenproben eingelagert worden. Unter den Neuzugängen befinden sich Schlüsselblumen des britischen Thronfolgers Prinz Charles und als heilig geltender Mais der Cherokee-Indianer.

Im arktischen Eis sind 60'000 weitere Samen in einer Samenbank eingelagert worden.
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
Coronavirus-Studie: Ausgangsperre in Wuhan verhinderte viele Fälle