Sternekoch Marc Veyrat ist im Streit mit dem Michelin-Gastronomieführer um die Bewertung seines Toprestaurants vor Gericht gescheitert. (Archivbild)
Vermischtes
International|31.12.2019

Französischer Spitzenkoch verliert Streit um Michelin-Sterne

NANTERRE - Ein französischer Spitzenkoch ist im Streit mit dem Restaurantführer Guide Michelin um die Bewertung seines Top-Restaurants vor Gericht gescheitert. Sternekoch Marc Veyrat konnte nicht nachweisen, dass ihm durch die Herabstufung des Lokals ein Schaden entstanden sei.

Sternekoch Marc Veyrat ist im Streit mit dem Michelin-Gastronomieführer um die Bewertung seines Toprestaurants vor Gericht gescheitert. (Archivbild)

NANTERRE - Ein französischer Spitzenkoch ist im Streit mit dem Restaurantführer Guide Michelin um die Bewertung seines Top-Restaurants vor Gericht gescheitert. Sternekoch Marc Veyrat konnte nicht nachweisen, dass ihm durch die Herabstufung des Lokals ein Schaden entstanden sei.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|gestern 11:12
Vom royalen Traumpaar zum Krisenauslöser