Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
In Thailand ertranken elf Elefanten in einem Wasserfall, die einem Jungtier zu Hilfe kommen wollten. Zwei Elefanten wurden gerettet. Sie konnten den Abhang zurück in den Wald hochklettern, nachdem ihnen Wildhüter energiereiche Nahrung zugeworfen hatten. Bild vom 5. Oktober)
Vermischtes
International|09.10.2019

Elf Elefanten in thailändischem Nationalpark in Wasserfall gestürzt

BANGKOK - Das Elefanten-Drama in einem thailändischen Nationalpark ist schlimmer verlaufen als zunächst bekannt: Insgesamt seien elf Elefanten in einen Wasserfall hinabgestürzt und ertrunken, teilte Umweltminister Varawut Silpaarcha am Mittwoch mit.

In Thailand ertranken elf Elefanten in einem Wasserfall, die einem Jungtier zu Hilfe kommen wollten. Zwei Elefanten wurden gerettet. Sie konnten den Abhang zurück in den Wald hochklettern, nachdem ihnen Wildhüter energiereiche Nahrung zugeworfen hatten. Bild vom 5. Oktober)

BANGKOK - Das Elefanten-Drama in einem thailändischen Nationalpark ist schlimmer verlaufen als zunächst bekannt: Insgesamt seien elf Elefanten in einen Wasserfall hinabgestürzt und ertrunken, teilte Umweltminister Varawut Silpaarcha am Mittwoch mit.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|heute 13:51
Lastwagen kracht auf indischer Autobahn in Bus - 19 Tote
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung