Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vertikaler Riss durchs Gebäude: Die Erdbeben in Albanien hinterliessen überall ihre Spuren.
Vermischtes
International|21.09.2019

Dutzende Verletzte bei Erdbebenserie in Albanien

TIRANA - Bei mehreren Erdbeben in Albanien sind Dutzende Menschen verletzt worden. Das albanische Gesundheitsministerium meldete zunächst 68 Verletzte, von denen 21 stationär behandelt würden. Das Verteidigungsministerium spricht vom schwersten Erdbeben seit Jahrzehnten.

Vertikaler Riss durchs Gebäude: Die Erdbeben in Albanien hinterliessen überall ihre Spuren.

TIRANA - Bei mehreren Erdbeben in Albanien sind Dutzende Menschen verletzt worden. Das albanische Gesundheitsministerium meldete zunächst 68 Verletzte, von denen 21 stationär behandelt würden. Das Verteidigungsministerium spricht vom schwersten Erdbeben seit Jahrzehnten.

1 / 2
Vertikaler Riss durchs Gebäude: Die Erdbeben in Albanien hinterlies­sen überall ihre Spuren.
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|heute 00:35
Trump nach bemanntem "Crew Dragon"-Start: "Heldenhafte Tat"