Volksblatt Werbung
Veloterroristen schiessen neuerdings in Berlin - hier am Schauplatz im Stadtteil Moabit.
Vermischtes
International|23.08.2019

Berlin-Moabit: Festnahme nach tödlichen Schüssen vom Velo herunter

BERLIN - In Berlin ist am Freitag ein Mann erschossen worden. Zeugenaussagen zufolge war der Schütze auf dem Velo unterwegs. Am Abend gab die Staatsanwaltschaft die Festnahme eines Tatverdächtigen bekannt.

Veloterroristen schiessen neuerdings in Berlin - hier am Schauplatz im Stadtteil Moabit.
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 2 Stunden
Osterstau: Historisch wenig Verkehr auf der A2

Am Gründonnerstag staut sich normalerweise der Verkehr auf der A2 Richtung Süden über mehrere Kilometer. Nicht so dieses Jahr. Die Warnungen und Kontrollen der Bundesbehörden und der Urner Polizei scheinen zu wirken. Nur rund 10% des üblichen Verkehrs fährt auf der A2.

Volksblatt Werbung