Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Wurde beim Joggen im nordbulgarischen Ruse im vergangenen Oktober angegriffen, vergewaltigt und getötet: die ungarische TV-Journalistin Viktoria Mariowa.
Vermischtes
International|23.04.2019

30 Jahre Haft für Mord an bulgarischer Fernsehmoderatorin Marinowa

SOFIA - Ein halbes Jahr nach dem Mord an der bulgarischen Journalistin Viktoria Marinowa ist der Angeklagte zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Ein Gericht der nordbulgarischen Stadt Ruse sprach den Mann schuldig, die TV-Moderatorin vergewaltigt und ermordet zu haben.

Wurde beim Joggen im nordbulgarischen Ruse im vergangenen Oktober angegriffen, vergewaltigt und getötet: die ungarische TV-Journalistin Viktoria Mariowa.
Nächster Artikel
Vermischtes
International|gestern 17:25
Urlaubsinsel Bali will im September für ausländische Touristen öffnen
Volksblatt Werbung