Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Hongkong ist laut Naturschützern ein wichtiger Umschlagplatz bei illegalen Geschäften mit Wildtieren und tierischen Produkten. Ein Fünftel des weltweit beschlagnahmten Elfenbeins wurde in den letzten zehn Jahren in Hongkong entdeckt. (Archivbild)
Vermischtes
International|21.01.2019

Kritik an Hongkong als Umschlagplatz für Schmuggel mit Wildtieren

HONGKONG - Hongkong ist nach Ansicht von Naturschützern ein wichtiger Umschlagplatz bei illegalen Geschäften mit Wildtieren und tierischen Produkten. Verglichen mit seiner geringen Grösse spiele die chinesische Sonderverwaltungszone hier eine "unverhältnismässige" Rolle.

Hongkong ist laut Naturschützern ein wichtiger Umschlagplatz bei illegalen Geschäften mit Wildtieren und tierischen Produkten. Ein Fünftel des weltweit beschlagnahmten Elfenbeins wurde in den letzten zehn Jahren in Hongkong entdeckt. (Archivbild)
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 2 Stunden
Stuntman "Mad Mike" stirbt in selbstgebauter Rakete
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung