Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Maike Kohl-Richter an der Beerdigung ihres verstorbenen Mannes: Die Witwe erbt eine Entschädigung über eine Million Euro nicht, entschied ein Gericht in Köln.
Vermischtes
International|29.05.2018

Witwe von Helmut Kohl geht leer aus

KÖLN - Maike Kohl-Richter hat keinen Anspruch auf eine vom deutschen Altkanzler Helmut Kohl erstrittene Rekord-Entschädigung in Höhe von einer Million Euro. Das entschied am Dienstag das Oberlandesgericht der westdeutschen Stadt Köln.

Maike Kohl-Richter an der Beerdigung ihres verstorbenen Mannes: Die Witwe erbt eine Entschädigung über eine Million Euro nicht, entschied ein Gericht in Köln.
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
Nach Anschlag: Afghanistan wartet auf Beginn der Friedensgespräche
Volksblatt Werbung