Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Rettungsarbeiter suchen nach dem Gebäudeeinsturz nach Opfern.
Vermischtes
International|29.04.2017

Mindestens 20 Tote bei Einsturz von Wohngebäude in Kolumbien

BOGOTA - Beim Einsturz eines im Bau befindlichen Wohngebäudes im kolumbianischen Cartagena sind mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. Der Bürgermeister der Stadt nannte diese Opferzahl am Samstag im Kurznachrichtendienst Twitter nach einer zweitägigen Rettungsaktion.

Rettungsarbeiter suchen nach dem Gebäudeeinsturz nach Opfern.

BOGOTA - Beim Einsturz eines im Bau befindlichen Wohngebäudes im kolumbianischen Cartagena sind mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. Der Bürgermeister der Stadt nannte diese Opferzahl am Samstag im Kurznachrichtendienst Twitter nach einer zweitägigen Rettungsaktion.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|heute 18:12
Sturm "Dennis" sucht Grossbritannien heim - Fast 600 Flutwarnungen
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung