Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leonardo DiCaprio fordert mehr Schutz für Naturreservate
Vermischtes
International|11.11.2014

Ölindustrie zerstört laut DiCaprio letzte Naturreservate Afrikas

HOLLYWOOD - Hollywoodstar und Umweltschützer Leonardo DiCaprio hat der Ölindustrie vorgeworfen, die letzten Naturreservate Afrikas zu zerstören. Der 40-Jährige forderte von den Regierungen schärfere Massnahmen, um die Umwelt, Tiere und auch Menschen vor einem industriellen Raubbau zu schützen.

Leonardo DiCaprio fordert mehr Schutz für Naturreservate

HOLLYWOOD - Hollywoodstar und Umweltschützer Leonardo DiCaprio hat der Ölindustrie vorgeworfen, die letzten Naturreservate Afrikas zu zerstören. Der 40-Jährige forderte von den Regierungen schärfere Massnahmen, um die Umwelt, Tiere und auch Menschen vor einem industriellen Raubbau zu schützen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|heute 11:21
Abgeordnete in Colorado stimmen für Abschaffung der Todesstrafe
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung