Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Polizei und Forensiker ermitteln nach dem schweren Explosionsunglück in Mexiko
Vermischtes
International|16.03.2013

13 Tote und über 150 Verletzte bei Feuerwerks-Unglück in Mexiko

MEXIKO-STADT - Bei der Explosion eines mit Feuerwerkskörpern beladenen Lastwagens sind in Mexiko 13 Menschen ums Leben gekommen. 154 Menschen seien verletzt worden, sagte der Chef der Sicherheitskräfte im zentralmexikanischen Bundesstaat Tlaxcala, Jose Mateo Morales, am Samstag.

Polizei und Forensiker ermitteln nach dem schweren Explosionsunglück in Mexiko
Nächster Artikel
Vermischtes
International|gestern 18:05
Diebe stehlen goldene Toilette aus Kunstausstellung in England
Volksblatt Werbung