Volksblatt Werbung
Rund 300 Polizisten waren im Einsatz
Vermischtes
International|22.12.2012

Polizei beendet Geiselnahme in Berliner Bank unblutig

BERLIN - Nach rund neuneinhalb Stunden ist in der Nacht zum Samstag eine Geiselnahme in einer Filiale der Deutschen Bank in Berlin unblutig beendet worden. Der Täter habe sich ergeben und sei festgenommen worden, sagte ein Sprecher der Polizei.

Rund 300 Polizisten waren im Einsatz
Nächster Artikel
Vermischtes
International|gestern 16:59
Frau schwimmt als erster Mensch vier Mal nonstop durch Ärmelkanal
Volksblatt Werbung