Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Schüler und Eltern verlassen die betroffene Schule
Vermischtes
International|27.02.2012

Ein Toter nach Schüssen an Schule im US-Staat Ohio

CHARDON - Bei einer Schiesserei in einer Highschool in Chardon im US-Bundesstaat Ohio sind am Montag vier Knaben und ein Mädchen verletzt worden. Ein Opfer starb wenig später im Spital, wie der örtliche Polizeichef Timothy McKenna sagte.

Schüler und Eltern verlassen die betroffene Schule

CHARDON - Bei einer Schiesserei in einer Highschool in Chardon im US-Bundesstaat Ohio sind am Montag vier Knaben und ein Mädchen verletzt worden. Ein Opfer starb wenig später im Spital, wie der örtliche Polizeichef Timothy McKenna sagte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|gestern 12:38
Intensive Landwirtschaft und "Landfrass" dezimieren Schmetterlinge
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung