Volksblatt Werbung
Murat Yakin ist traurig, will aber nach vorne schauen
Sport
International|06.12.2022

Murat Yakin: "Eine zu grosse Hypothek"

FUSSBALL - Für Murat Yakin ist die fehlende Energie einiger Spieler der Hauptgrund für das 1:6 gegen Portugal. "Die Niederlage tut weh. Wir sind traurig", sagt der Coach.

Murat Yakin ist traurig, will aber nach vorne schauen

FUSSBALL - Für Murat Yakin ist die fehlende Energie einiger Spieler der Hauptgrund für das 1:6 gegen Portugal. "Die Niederlage tut weh. Wir sind traurig", sagt der Coach.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
International|vor 1 Stunde
19 von 24 Swiss-Ski-Athleten selektioniert

Swiss-Ski haBERN - t für die alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Courchevel/Méribel die Selektionen innerhalb des Frauen- sowie Männer-Teams vorgenommen. Bislang sind 19 von 24 Plätzen im Aufgebot vergeben.

Volksblatt Werbung