Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Sport
International|05.10.2022

Sogar mit Flagge und Hymne - Verband lässt Boxer aus Russland zu

Der BoxweltvBERN - erband IBA lässt Sportler aus Russland und Belarus wieder zu seinen Wettkämpfen zu. Das hat der Verwaltungsrat des Verbandes am Mittwoch beschlossen. Die Sportler dieser Länder dürfen sogar unter ihren Nationalflaggen antreten. Bei Siegen werden auch ihre Nationalhymnen gespielt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
International|vor 52 Minuten
Im nächsten Jahr sechs Sprintrennen in der Formel 1
Volksblatt Werbung