Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Sport
International|28.01.2022

Urs Kryenbühl schwer verletzt

Urs KryenbühBERN - l stürzte am Donnerstag im Europacup-Super-G in Saalbach-Hinterglemm schwer. Der 28-Jährige zog sich eine Beckenverletzung zu, eine sogenannte Symphysensprengung. Innere Organe wurden keine verletzt. Kryenbühl wurde in die Schweiz überführt und in der Klinik Hirslanden in Zürich operiert.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
International|vor 1 Stunde
Akanji beim BVB offenbar vor dem Absprung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung