Volksblatt Werbung
Sport
International|14.01.2022

Selina Gasparin patzt gründlich

Die SchweizeBERN - r Frauenstaffel mit Irene Cadurisch, Elisa und Selina Gasparin sowie Schlussläuferin Lena Häcki lief im deutschen Ruhpolding in den enttäuschenden 14. Rang.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
International|gestern 22:24
Erster Saisonsieg von Neff im Cross-Country
Volksblatt Werbung