Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Sport
International|14.01.2022

Vierter Sieg für Nasser Al-Attiyah

Nasser Al-AtBERN - tiyah aus Katar hat die 44. Rallye Dakar gewonnen. Der 51-Jährige gewann in einem Toyota die Traditionsveranstaltung zum vierten Mal und feierte einen Start-Ziel-Sieg. Ausserdem setzten sich der Franzose Alexandre Giroud bei den Quads und der Brite Sam Sunderland bei den Motorrädern durch.

Nächster Artikel
Sport
International|vor 32 Minuten
Milan patzt, Heftis Genoa kassiert höchste Saisonniederlage

BERN - Milan verpasst den Sprung an die Spitze der italienischen Meisterschaft. Die Rossoneri erleiden in der 22. Runde der Serie gegen den Tabellen-14. Spezia eine empfindliche 1:2-Heimniederlage.

Volksblatt Werbung