Sport
International|30.11.2021

Kuraschew in die AHL abgeschoben

Philipp KuraBERN - schew muss die Saison in der AHL fortsetzen. Die Chicago Blackhawks haben den Schweizer Stürmer ins Farmteam Rockford IceHogs abgeschoben. Der 22-Jährige kam in den bislang 21 Spielen dieser Saison 19 Mal zum Einsatz und liess sich 5 Assists gutschreiben. Kuraschew hatte in der vergangenen Meisterschaft den Durchbruch geschafft und 54 NHL-Partien absolviert.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Sport
International|vor 46 Minuten
Fünf weiteren Corona-Fälle im deutschen Team

DeutschlandsBERN - Handballer müssen am Dienstag im letzten Vorrundenspiel gegen das ebenfalls noch ungeschlagene Polen mit einer Rumpfmannschaft antreten. Im DHB-Team wurden am Montag in Bratislava fünf weitere Spieler positiv auf Covid-19 getestet, womit sich die Zahl der Corona-Fälle auf sieben erhöht. Bundestrainer Alfred Gislason stehen im entscheidenden Spiel um den Gruppensieg nur noch elf gesunde Spieler zur Verfügung.