Volksblatt Werbung
Sport
International|16.05.2021

Bundesliga: Kurztelegramme der 34. Runde

Mainz - BoruBERN - ssia Dortmund 1:3 (0:2). - Tore: 23. Guerreiro 0:1. 42. Reus 0:2. 80. Brandt 0:3. 91. Quaison (Handspenalty) 1:3. - Bemerkungen: Mainz mit Edimilson Fernandes (ab 46.), Dortmund mit Bürki und Akanji, ohne Hitz (verletzt).

Nächster Artikel
Sport
International|vor 9 Minuten
Federer scheitert erstmals in Halle vor dem Viertelfinal
Volksblatt Werbung