Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Sport
International|16.05.2021

Bernal lässt Konkurrenz erstmals stehen

BERN - Der Kolumbianer Egan Bernal untermauert in der 9. Etappe des Giro d'Italia die Ambitionen auf den Gesamtsieg. Am Schlussanstieg zum Campo Felice distanziert der 24-Jährige die Konkurrenz spielend leicht, sichert sich den Tagessieg und übernimmt das Leadertrikot.

Nächster Artikel
Sport
International|vor 37 Minuten
Federer scheitert erstmals in Halle vor dem Viertelfinal
Volksblatt Werbung