Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Sport
International|13.04.2021

Norweger Tande aus Spital entlassen

Zweieinhalb BERN - Wochen nach dem schweren Sturz in Planica wurde der norwegische Skispringer Daniel-André Tande aus dem Spital entlassen. Der 27-Jährige hatte am 25. März in Planica im Probedurchgang heftig auf dem Hang aufgeschlagen. Dabei hatte er einen Schlüsselbeinbruch und eine leichte Punktierung der Lunge erlitten.

Nächster Artikel
Sport
International|vor 22 Minuten
Milan nur mit Remis
Volksblatt Werbung