Sport
International|24.01.2021

Zweiter Anlauf zur zweiten Abfahrt in Kitzbühel

Nach der wetBERN - terbedingten Absage am Samstag nehmen die Männer heute Sonntag einen neuen Anlauf zur zweiten Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel. Der Start ist auf 10.20 Uhr angesetzt. Beat Feuz, der die Startnummer 9 trägt, bietet sich nach dem Triumph am Freitag die Chance auf den Doppelsieg.

Nächster Artikel
Sport
International|vor 1 Stunde
Janutin im Riesenslalom als bester Schweizer Fünfter

BERN - Die Schweizer bleiben an der Junioren-Weltmeisterschaft in Bansko in Bulgarien im Riesenslalom ohne Medaille. Bestklassierter ist der Bündner Fadri Janutin als Fünfter.