Admir Mehmedi (rechts) muss wegen einer Achillessehnen-Verletzung pausieren
Sport
International|03.12.2020

Mehmedi fällt bis Jahresende aus

FUSSBALL - Der Bundesligist Wolfsburg muss wohl bis zum Jahresende auf den Schweizer Internationalen Admir Mehmedi verzichten.

Admir Mehmedi (rechts) muss wegen einer Achillessehnen-Verletzung pausieren
Nächster Artikel
Sport
International|vor 1 Stunde
Nach den Abfahrten der Super-G

Zum AbschlusBERN - s der 81. Hahnenkamm-Rennen steht heute in Kitzbühel der um einen Tag verschobene Super-G auf dem Programm. Der Start erfolgt um 10.45 Uhr. Marco Odermatt, der grösste Schweizer Trumpf in Abwesenheit des verletzten Mauro Caviezel, geht mit der Nummer 3 ins Rennen. Mit dem Norweger Aleksander Kilde und dem Amerikaner Ryan Cochran-Siegle fehlen neben Caviezel auch die beiden weiteren bisherigen Super-G-Sieger des Winters.