Weltmeister Filippo Ganna ist im Zeitfahren derzeit ein eindrückliches Phänomen
Sport
International|17.10.2020

Weltmeister Ganna im Zeitfahren nicht zu schlagen

RAD - Das Einzelzeitfahren der 14. Etappe des Giro d'Italia ist eine Ineos-Machtdemonstration. Weltmeister Filippo Ganna feiert einen eindrücklichen Sieg, Teamkollege Rohan Dennis wird Zweiter.

Weltmeister Filippo Ganna ist im Zeitfahren derzeit ein eindrückliches Phänomen
Nächster Artikel
Sport
International|gestern 23:12
Seferovic mit viertem Saisontor
Volksblatt Werbung