Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Rund 13 km vor dem Ziel wagte sich Marc Hirschi am letzten Anstieg des Tages in die Offensive. Mit einer Tempoverschärfung leitete der junge Berner den Kampf um die Medaillen ein
Sport
International|27.09.2020

Hirschi als Dritter auf dem Podest - WM-Titel an Alaphilippe

RAD - Nach seinen starken Auftritten an der Tour de France erfüllt Marc Hirschi im WM-Strassenrennen die hohen Erwartungen. Der junge Berner sprintet in Imola beim Sieg von Julian Alaphilippe zu Bronze.

Rund 13 km vor dem Ziel wagte sich Marc Hirschi am letzten Anstieg des Tages in die Offensive. Mit einer Tempoverschärfung leitete der junge Berner den Kampf um die Medaillen ein

RAD - Nach seinen starken Auftritten an der Tour de France erfüllt Marc Hirschi im WM-Strassenrennen die hohen Erwartungen. Der junge Berner sprintet in Imola beim Sieg von Julian Alaphilippe zu Bronze.

1 / 6
Rund 13 km vor dem Ziel wagte sich Marc Hirschi am letzten Anstieg des Tages in die Offensive. Mit einer Tempo­ver­schärfung leitete der junge Berner den Kampf um die Medail­len ein
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
International|vor 1 Stunde
Gasly wie erwartet auch im nächsten Jahr im AlphaTauri
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung