Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Sieg an der Lombardei-Rundfahrt ging an den in genf geborenen Dänen Jakob Fuglsang
Sport
International|15.08.2020

Fuglsang gewinnt nach Horrorsturz von Evenepoel

RAD - Jakob Fuglsang hat in Como die 114. Lombardei-Rundfahrt gewonnen. Das Rennen wird überschattet von einem schweren Sturz des belgischen Jungstars und Favoriten Remco Evenepoel.

Der Sieg an der Lombardei-Rundfahrt ging an den in genf geborenen Dänen Jakob Fuglsang

RAD - Jakob Fuglsang hat in Como die 114. Lombardei-Rundfahrt gewonnen. Das Rennen wird überschattet von einem schweren Sturz des belgischen Jungstars und Favoriten Remco Evenepoel.

1 / 4
Der Sieg an der Lombardei-Rundfahrt ging an den in genf geborenen Dänen Jakob Fuglsang
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
International|vor 24 Minuten
Boston Celtics verhindern Ausscheiden
Volksblatt Werbung