Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
IOC-Präsident Thomas Bach will die US-Athleten dabei unterstützen, trotz Coronakrise an Wettkämpfen teilzunehmen. (Archivbild)
Sport
International|16.07.2020

IOC will US-Athleten bei Reisen zu Olympia-Qualifikationen helfen

LAUSANNE - Das Internationale Olympische Komitee will US-Athleten, die von Reisebeschränkungen wegen der Coronavirus- Pandemie betroffen sind, helfen. Wie IOC-Präsident Thomas Bach am Mittwochabend sagte, gebe es eine entsprechende Anfrage des Nationalen Olympischen Komitees.

IOC-Präsident Thomas Bach will die US-Athleten dabei unterstützen, trotz Coronakrise an Wettkämpfen teilzunehmen. (Archivbild)

LAUSANNE - Das Internationale Olympische Komitee will US-Athleten, die von Reisebeschränkungen wegen der Coronavirus- Pandemie betroffen sind, helfen. Wie IOC-Präsident Thomas Bach am Mittwochabend sagte, gebe es eine entsprechende Anfrage des Nationalen Olympischen Komitees.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
International|vor 1 Stunde
Jakobsen ohne Gehirn- oder Wirbelsäule-Verletzung
Volksblatt Werbung