Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Chantal Strasser, links, und Flavia Rigamonti, zweite von rechts, freuen sich zusammen mit ihren Trainern Christoph Pellandini, zweiter von links, und Jurek Czaplicki, rechts, über ihren EM-Doppelsieg
Sport
International|06.07.2020

EM-Doppeltriumph über 800 m Crawl durch Rigamonti und Strasser

ALLGEMEINES - Der 6. Juli 2000 ist eine der Sternstunden des Schweizer Schwimmsports. An den Europameisterschaften in Helsinki gewinnt Flavia Rigamonti überlegen den Titel über 800 m Crawl.

Chantal Strasser, links, und Flavia Rigamonti, zweite von rechts, freuen sich zusammen mit ihren Trainern Christoph Pellandini, zweiter von links, und Jurek Czaplicki, rechts, über ihren EM-Doppelsieg

ALLGEMEINES - Der 6. Juli 2000 ist eine der Sternstunden des Schweizer Schwimmsports. An den Europameisterschaften in Helsinki gewinnt Flavia Rigamonti überlegen den Titel über 800 m Crawl.

1 / 7
Chantal Stras­ser, links, und Flavia Rigamonti, zweite von rechts, freuen sich zusam­men mit ihren Trainern Christoph Pellandini, zweiter von links, und Jurek Czaplicki, rechts, über ihren EM-...
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
International|vor 22 Minuten
Weltcup-Prolog in Sölden eine Woche früher
Volksblatt Werbung