Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Nascar-Fahrer Bubba Wallace war kein Ziel eines rassistischen Angriffs
Sport
International|24.06.2020

Doch keine rassistische Attacke gegen Bubba Wallace

AUTOMOBIL - Der einzige schwarze Nascar-Fahrer Bubba Wallace ist offenbar doch nicht das Ziel einer rassistischen Attacke. Das geht aus den abschliessenden Untersuchungen der US-Bundespolizei FBI hervor.

Nascar-Fahrer Bubba Wallace war kein Ziel eines rassistischen Angriffs
Nächster Artikel
Sport
International|vor 42 Minuten
Fuglsang gewinnt nach Horrorsturz von Evenepoel
Volksblatt Werbung