Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Macht sich im Zuge der Coronavirus-Pandemie Gedanken über die Zukunft des Tennissports: Roger Federer
Sport
International|22.04.2020

Federer möchte ATP und WTA fusionieren

TENNIS - Roger Federer macht sich in der tennislosen Zeit Gedanken über die Zukunft seines Sports. Sein revolutionärer Vorschlag: eine Fusion des Männerverbands ATP und des Frauenverbands WTA.

Macht sich im Zuge der Coronavirus-Pandemie Gedanken über die Zukunft des Tennissports: Roger Federer
Nächster Artikel
Sport
International|vor 26 Minuten
Olympia-Finalistin Deajah Stevens für 18 Monate gesperrt
Volksblatt Werbung