Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
"Jeder ist aufgefordert zu helfen, wo es nötig ist", sagt Toni Kroos, Mittelfeldspieler von Real Madrid
Sport
International|08.04.2020

Auch die Spieler von Real Madrid verzichten auf Lohn

FUSSBALL - Real Madrid einigt sich wegen der finanziellen Folgen der Coronavirus-Pandemie mit seinen Spielern auf eine Kürzung der Löhne. Vorerst beträgt die Reduzierung zehn Prozent.

"Jeder ist aufgefordert zu helfen, wo es nötig ist", sagt Toni Kroos, Mittelfeldspieler von Real Madrid
Nächster Artikel
Sport
International|vor 57 Minuten
Die Erinnerungen an Muhammad Ali werden nie verblassen