Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Tief und grau hängen die Wolken über dem Albert Park in Melbourne, wo am 15. März die Formel-1-Saison hätte eröffnet werden sollen
Sport
International|07.04.2020

Auch GP in Montreal verschoben - Geisterrennen in der Formel 1?

AUTOMOBIL - Der Saisonstart in der Formel 1 verschiebt sich wie erwartet weiter. Nun fällt auch der am 14. Juni geplante Grand Prix von Kanada in Montreal der Coronavirus-Pandemie zum Opfer.

Tief und grau hängen die Wolken über dem Albert Park in Melbourne, wo am 15. März die Formel-1-Saison hätte eröffnet werden sollen
Nächster Artikel
Sport
International|vor 1 Stunde
DFL verhängte Geldbussen gegen Akanji und Sancho