Die Sommerspiele 1972 in München werden von einem Terroranschlag auf die israelische Delegation überschattet - 17 Menschen sterben
Sport
International|25.03.2020

Weltkriege, Terror, Doping, Korruption: Das IOC ist krisenerprobt

ALLGEMEINES - Die Olympischen Spiele in Tokio sind wegen der Ausbreitung des Coronavirus verschoben. Es ist nicht die erste Krise in der Geschichte des Internationalen Olympischen Komitees (IOC). Ein Überblick.

Die Sommerspiele 1972 in München werden von einem Terroranschlag auf die israelische Delegation überschattet - 17 Menschen sterben

ALLGEMEINES - Die Olympischen Spiele in Tokio sind wegen der Ausbreitung des Coronavirus verschoben. Es ist nicht die erste Krise in der Geschichte des Internationalen Olympischen Komitees (IOC). Ein Überblick.

1 / 4
Die Sommerspiele 1972 in München werden von einem Terror­anschlag auf die israelische Delegation über­schat­tet - 17 Menschen sterben
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
International|vor 41 Minuten
Bundesliga-Schiedsrichter zockt Gladbach-Spieler ab