Tyson Fury (rechts) weist Deontay Wilder im zweiten Duell im Februar in die Schranken - der Zeitpunkt der Neuauflage ist offen
Sport
International|25.03.2020

"Fury - Wilder III" frühestens im Oktober

BOXEN - Die dritte Auflage des Kampfs um den WBC-WM-Titel zwischen dem Briten Tyson Fury und dem Amerikaner Deontay Wilder findet wegen dem Coronavirus nicht wie geplant am 18. Juli in Las Vegas statt.

Tyson Fury (rechts) weist Deontay Wilder im zweiten Duell im Februar in die Schranken - der Zeitpunkt der Neuauflage ist offen
Nächster Artikel
Sport
International|vor 2 Stunden
Auch GP Frankreich verschoben