Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Keine guten Erinnerungen: Seit seinem Viertelfinal-Out am 3. September am US Open stand Stan Wawrinka nicht mehr im Einsatz
Sport
International|12.10.2019

Rückkehr von Wawrinka in Antwerpen

TENNIS - Stan Wawrinka (ATP 20) kehrt nächste Woche beim ATP-Turnier in Antwerpen nach fünfwöchiger Verletzungspause ins Wettkampf-Geschehen zurück.

Keine guten Erinnerungen: Seit seinem Viertelfinal-Out am 3. September am US Open stand Stan Wawrinka nicht mehr im Einsatz

TENNIS - Stan Wawrinka (ATP 20) kehrt nächste Woche beim ATP-Turnier in Antwerpen nach fünfwöchiger Verletzungspause ins Wettkampf-Geschehen zurück.

Nach seiner Viertelfinal-Niederlage am US Open gegen Daniil Medwedew am 3. September hatte der 34-jährige Waadtländer seine Teilnahme an den Turnieren in St. Petersburg, Tokio und Schanghai abgesagt.

Nach einem Freilos trifft der als Nummer 4 gesetzte Wawrinka in der belgischen Hafenstadt auf den noch vier Jahre älteren Spanier Feliciano Lopez (ATP 61) oder den Briten Cameron Norrie (ATP 64).

(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
International|heute 11:32
Roger Federer geht auch 2020 in Roland Garros an den Start
Volksblatt Werbung