Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Duvan Zapata ist Atalantas Torgarant
Sport
International|15.09.2019

Atalantas zweiter Sieg dank spätem Tor

FUSSBALL - Dank einem Tor seines Goalgetters Duvan Zapata in der 95. Minute erringt Atalanta Bergamo in der 3. Runde der Serie A den zweiten Sieg. Das Team mit Remo Freuler siegt bei Genoa 2:1.

Duvan Zapata ist Atalantas Torgarant

FUSSBALL - Dank einem Tor seines Goalgetters Duvan Zapata in der 95. Minute erringt Atalanta Bergamo in der 3. Runde der Serie A den zweiten Sieg. Das Team mit Remo Freuler siegt bei Genoa 2:1.

Das Wesentliche spielte sich in der Nachspielzeit ab. Genoa, das nach 64 Minuten durch einen Foulpenalty in Rückstand geraten war, bekam seinerseits einen Foulpenalty zugesprochen. Dieser führte in der 91. Minute zum Ausgleich. Aber nur Sekunden vor dem Schlusspfiff traf Duvan Zapata mit einem unhaltbar scheinenden Schlenzer von der Ecke des Strafraums.

Der 28-jährige Kolumbianer, der letzte Saison mit 23 Toren nach Sampdorias Fabio Quagliarella (26 Tore) der beste Torschütze der Liga gewesen war, vergab im Match in Genua erstklassige Chancen zuhauf. Seine letzte aber nutzte er. Remo Freuler bestritt im zentralen Mittelfeld die ganze Partie.

Zwei Polen prägten den Match zwischen Aufsteiger Verona und Milan (0:1). Schon nach 21 Minuten wurde Veronas Stürmer Mariusz Stepinski wegen eines hohen Beins mit der Roten Karte des Feldes verwiesen. Lange Zeit wussten die Milanisti, bei denen Ricardo Rodriguez durchspielte, mit der numerischen Überlegenheit nichts anzufangen, sieht man von einem Pfostenschuss von Davide Calabria ab. In der 68. Minute jedoch verwertete Krzysztof Piatek, Milans Pole, einen sehr strengen Handspenalty.

Telegramme und Rangliste

Genoa - Atalanta Bergamo 1:2 (0:0). - Tore: 64. Muriel (Foulpenalty) 0:1. 91. Criscito (Foulpenalty) 1:1. 95. Duvan Zapata 1:2. - Bemerkungen: Atalanta Bergamo mit Freuler.

Brescia - Bologna 3:4 (3:1). - Tore: 10. Donnarumma 1:0. 19. Donnarumma 2:0. 36. Bani 2:1. 42. Cistana 3:1. 56. Palacio 3:2. 60. Poli 3:3. 80. Orsolini 3:4. - Bemerkungen: Bologna bis 45. mit Dzemaili. 48. Gelb-rote Karte gegen Dessena (Brescia/Schwalbe).

Roma - Sassuolo 4:2 (4:0). - Tore: 12. Cristante 1:0. 20. Dzeko 2:0. 22. Mchitarjan 3:0. 33. Kluivert 4:0. 53. Berardi 4:1. 72. Berardi 4:2.

Verona - Milan 0:1 (0:0). - Tor: 68. Piatek (Handspenalty) 0:1. - Bemerkungen: Milan mit Rodriguez. 21. Rote Karte gegen Stepinski (Verona/Foul). 94. Rote Karte gegen Calabria (Milan/Tätlichkeit).

Weitere Resultate vom Sonntag: Parma - Cagliari 1:3. SPAL Ferrara - Lazio Rom 2:1.

Rangliste: 1. Inter Mailand 3/9 (7:1). 2. Bologna 3/7 (6:4). 3. Juventus Turin 3/7 (5:3). 4. Torino 2/6 (5:3). 5. Napoli 3/6 (9:7). 6. Atalanta Bergamo 3/6 (7:6). 7. AC Milan 3/6 (2:1). 8. AS Roma 3/5 (8:6). 9. Lazio Rom 3/4 (5:3). 10. Genoa 3/4 (6:6). 11. Hellas Verona 3/4 (2:2). 12. Cagliari 3/3 (4:4). 13. Brescia 3/3 (4:5). 14. Parma 3/3 (4:5). 15. Sassuolo 3/3 (7:7). 16. SPAL Ferrara 3/3 (4:5). 17. Udinese 3/3 (2:4). 18. Fiorentina 3/1 (4:6). 19. Lecce 2/0 (0:5). 20. Sampdoria Genua 3/0 (1:9).

(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
International|vor 23 Minuten
Real Madrid schon unter Druck
Volksblatt Werbung