Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Nach 200 Minuten durfte Andy Murray seinen Halbfinaleinzug bejubeln.
Sport
International|27.01.2016

Andy Murray eliminiert David Ferrer

TENNIS - Nach Novak Djokovic (ATP 1) und Roger Federer (ATP 3) erreicht auch der Weltranglistenzweite Andy Murray die Halbfinals in Melbourne. Der Schotte schlägt den Spanier David Ferrer in vier Sätzen.

Nach 200 Minuten durfte Andy Murray seinen Halbfinaleinzug bejubeln.
Nächster Artikel
Sport
International|heute 12:00
Coronavirus-Verdacht bei italienischen Golfern nicht bestätigt
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung