Volksblatt Werbung
(Karte: Shutterstock)
GIS-Kommentar
International|15.04.2021 (Aktualisiert am 15.04.21 18:07)

Der Westen muss die Bedeutung Russlands verstehen

 "Die Biden-Administration ist gegenüber Russland viel härter als gegenüber China. Das macht wenig Sinn. China Aktivitäten bedrohen die Interessen der USA und Europas stark, während Russland und der Westen gemeinsame Interessen finden können. Eine feste, aber offenere und respektvollere Haltung gegenüber Moskau könnte für beide Seiten von Vorteil sein", schreibt Prinz Michael von Liechtenstein in diesem Gastkommentar.

(Karte: Shutterstock)

 "Die Biden-Administration ist gegenüber Russland viel härter als gegenüber China. Das macht wenig Sinn. China Aktivitäten bedrohen die Interessen der USA und Europas stark, während Russland und der Westen gemeinsame Interessen finden können. Eine feste, aber offenere und respektvollere Haltung gegenüber Moskau könnte für beide Seiten von Vorteil sein", schreibt Prinz Michael von Liechtenstein in diesem Gastkommentar.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 35 Absätze und 1057 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|13.04.2021 (Aktualisiert am 13.04.21 09:57)
Corona und Leviathan – Sperrklinkeneffekt von Krisen
Volksblatt Werbung