Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: RM/AFP/Getty/Rick Loomis)
Vielsagend
International|12.02.2020

«QAnon»-Verschwörungstheorie breitet sich unter Trump-Fans aus

MILWAUKEE - Donald Trump war mitten in einer Wahlkampfrede in der Stadt Milwaukee, als Chrisy, einer Zuhörerin, eine Geste mit seiner Hand ins Auge fiel. Die 51-jährige war überzeugt, dass der US-Präsident mit seinen Fingern den Buchstaben Q in die Luft gezeichnet hatte - als eine geheime Botschaft an die Anhänger von «QAnon», einer rechtsgerichteten Trump-freundlichen Verschwörungstheorie.

(Foto: RM/AFP/Getty/Rick Loomis)

MILWAUKEE - Donald Trump war mitten in einer Wahlkampfrede in der Stadt Milwaukee, als Chrisy, einer Zuhörerin, eine Geste mit seiner Hand ins Auge fiel. Die 51-jährige war überzeugt, dass der US-Präsident mit seinen Fingern den Buchstaben Q in die Luft gezeichnet hatte - als eine geheime Botschaft an die Anhänger von «QAnon», einer rechtsgerichteten Trump-freundlichen Verschwörungstheorie.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 14 Absätze und 841 Worte in diesem Plus-Artikel.
(Gabriele Chwallek, AP)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Das könnte Sie auch interessieren
POLITIK
Amerika in Aufruhr - Ein Land in der Dauer-Krise
INTERNATIONAL|01.06.2020
POLITIK
Daniel Levin: «In der Politik scheint fachliche Kompetenz wenig gefragt zu sein»
LIECHTENSTEIN|31.05.2018
LESERBRIEF
Klaus Schwab wehrt sich gegen Urs Kindle
Ich würde Herrn Urs Kindle bitten, meine Veröffentlichungen und Reden zu lesen, bevor er mich in populistischer Weise als menschenverachtender Globalisierer bezeichnet....

Klaus Schwab, Gründer und Präsident des World Economic Forum
LIECHTENSTEIN|13.09.2019
LESERBRIEF
Lieber Urs Kindle,
Lügenpresse in Deinem letzten Leserbrief (Lokale Lügenpresse vom 2. und 3. März 2017) ereiferst Du Dich über die lokale und globale Lügenpresse....

Mathias Ospelt,Mareestrasse 10, Vaduz
LIECHTENSTEIN|04.03.2017
LESERBRIEF
Sehr geehrter Herr Urs Kindle aus Mauren
«Weiser Entschluss» Ich ersuche Sie höflichst, Ihre Leserbriefe entweder in Ihren Tresor zu legen,...

Hermann Gruber,Rappenwaldstrasse 32 d, Feldkirch
LIECHTENSTEIN|19.11.2015
INLAND
Wenn aus «Ver­schwö­rungs­theorie» Realität wird, Teil 2
Zeitung vom 06.06.2013 | Seite 12
LIECHTENSTEIN|06.06.2013
INLAND
Wenn aus «Ver­schwö­rungs­theorie» Realität wird
Zeitung vom 31.05.2013 | Seite 10
LIECHTENSTEIN|31.05.2013
LESERBRIEF
Zu den Leserbriefen von Ingrid Kaufmann und Urs Kindle
Der Papst aus Argentinien ist kein Heiliger! Er ist auch kein Belzebub! Sondern er ist ein vernunftbegabter Mensch, dem es hoffentlich gelingt,...

Thomas Batliner, Triesen
LIECHTENSTEIN|05.04.2013
Nächster Artikel
Politik
International|25.06.2020 (Aktualisiert am 25.06.20 21:10)
US-Botschaft hisst Gay-Pride-Flagge: Moskau erzürnt
Volksblatt Werbung