Volksblatt Werbung
Politik
International|05.10.2022

Nach Skandal: Chef der Zollverwaltung in Montenegro tritt zurück

PODGORICA - Nach einem Skandal um beschlagnahmte und anschliessend verschwundene Zigaretten ist der Generaldirektor der montenegrinischen Zollverwaltung, Rade Milosevic, zurückgetreten. Er habe das Amt niedergelegt, um sich auf die Entkräftung entsprechender Vorwürfe gegen seine Person und die Regierung zu konzentrieren, berichtete die Webseite des staatlichen Fernsehens RTCG am Mittwoch. Dem Sender lag das Rücktrittsschreiben vor.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
International|vor 19 Minuten
Laborfehler bei Corona-Tests: 20 Todesfälle in Grossbritannien

WOLVERHAMPTON - In Grossbritannien sind Schätzungen zufolge mindestens 20 Menschen gestorben, nachdem wegen eines Laborfehlers Zehntausende Corona-Tests fälschlich als negativ angezeigt wurden.

Volksblatt Werbung