Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
International|04.10.2022

Mexikos Militär plant eigene kommerzielle Fluglinie

MEXIKO-STADT - Die mexikanischen Streitkräfte wollen künftig eine eigene Fluggesellschaft für touristische Zwecke betreiben. Das bestätigte Präsident Andrés Manuel López Obrador am Dienstag. Zuvor hatte die Zeitung "El Universal" entsprechende Militärunterlagen veröffentlicht, die von einer Hackergruppe erbeutet wurden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
International|vor 17 Minuten
Kongo: M23-Rebellen sollen 50 Zivilisten getötet haben

KINSHASA - Bei Kämpfen im Ostkongo wurden nach Angaben des kongolesischen Militärs 50 Zivilisten von den M23-Rebellen getötet. Die Gefechte hatten sich bereits am Mittwoch ereignet, wie das Militär am Donnerstag mitteilte. Der Kommunikationsminister der Demokratischen Republik Kongo teilte ausserdem mit, dass die Rebellen Zivilisten in der Region zwangsrekrutiert hätten.

Volksblatt Werbung