Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
International|29.09.2022

Zahl der Toten durch iranische Angriffe im Irak auf 13 gestiegen

SARGWES - Nach den iranischen Raketen- und Drohnenangriffen in der autonomen Kurdenregion im Irak ist die Zahl der Todesopfer auf mindestens 13 gestiegen. Unter den Toten sei auch eine schwangere Frau, teilten die Behörden der Kurdenregion am Mittwochabend mit.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
International|vor 17 Minuten
Nato-Generalsekretär wirbt für zusätzliche Flugabwehr für Ukraine

BUKAREST - Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat für die Lieferung zusätzlicher Flugabwehrsysteme an die Ukraine geworben.

Volksblatt Werbung