Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
International|05.08.2022

Israel tötet bei Luftangriff Dschihad-Chef - Raketenbeschuss aus Gaza

TEL AVIV - Militante Palästinenser haben nach der gezielten Tötung ihres Anführers Raketen auf Israel abgefeuert. In mehreren Städten bis zum südlichen Rand der Küstenstadt Tel Aviv waren am Freitagabend Sirenen zu hören. Israelischen Medienberichten zufolge gingen die Raketen auf offenem Gelände nieder oder wurden vom Raketenabwehrsystem Iron Dome abgefangen. Die Stadt Tel Aviv öffnete nach Medienberichten aus Sorge vor weiteren Attacken öffentliche Luftschutzräume.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 38 Minuten
Israel: Anführer von Al-Aksa-Brigaden in Nablus bei Razzia getötet

RAMALLAH/TEL AVIV - Israel hat bei einem Militäreinsatz im Westjordanland ein führendes Mitglied der Al-Aksa-Brigaden getötet.

Volksblatt Werbung