Bundesrätin Viola Amherd (links) hat in Washington mit der stellvertretenden US-Verteidigungsministerin Kathleen Hicks unter anderem über die Folgen des Krieg in der Ukraine für die Sicherheitspolitik in Europa gesprochen.
Politik
International|13.05.2022

Schweiz will militärische Kooperation mit den USA verstärken

WASHINGTON - Der Krieg in der Ukraine macht laut Bundesrätin Viola Amherd deutlich, dass die Schweiz die internationale Kooperation verstärken muss, auch mit den USA. Diese massive und brutale Verletzung des internationalen Rechts durch Russland dürfe nicht toleriert werden.

Bundesrätin Viola Amherd (links) hat in Washington mit der stellvertretenden US-Verteidigungsministerin Kathleen Hicks unter anderem über die Folgen des Krieg in der Ukraine für die Sicherheitspolitik in Europa gesprochen.
Nächster Artikel
Politik
International|vor 19 Minuten
Boris Johnsons Vater Stanley ist Franzose geworden

PARIS - Der Vater des britischen Premierministers Boris Johnson ist Franzose geworden.

Volksblatt Werbung