Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
International|25.04.2022

Nicaragua wirft Organisation Amerikanischer Staaten aus dem Land

MANAGUA - Die autoritäre Regierung Nicaraguas hat das Büro der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) in der Hauptstadt Managua geschlossen. Zugleich zog sie die Akkreditierung ihrer Vertreter bei der OAS in Washington zurück, wie die Regierung des mittelamerikanischen Landes am Sonntag (Ortszeit) mitteilte. "Wir werden in keiner Instanz dieses teuflischen Instruments des Bösen mehr vertreten sein", hiess es in der Mitteilung.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
International|vor 18 Minuten
Estland erhöht Verteidigungsausgaben 2023 auf 2,9 Prozent

TALLINN - Estland hat für 2023 einen Staatshaushalt mit Verteidigungsausgaben in Rekordhöhe verabschiedet. Nach dem vom Parlament in Tallinn am Mittwoch beschlossenen Budget wird der Militäretat im kommenden Jahr erstmals den Wert von einer Milliarde Euro übersteigen - dies sind umgerechnet 2,9 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) des baltischen EU- und Nato-Landes.

Volksblatt Werbung