Volksblatt Werbung
Politik
International|25.11.2021

Dänische Soldaten töten vier Piraten vor westafrikanischer Küste

KOPENHAGEN - Im Golf von Guinea vor Afrikas Westküste haben Soldaten einer dänischen Fregatte bei einem Feuergefecht vier Piraten getötet. Ein weiterer Seeräuber sei verletzt worden, teilte das dänische Verteidigungskommando am Donnerstag in Kopenhagen mit. Soldaten der "Esbern Snare" seien nicht zu Schaden gekommen.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 30 Minuten
FDP-Parteitag zum Koalitionsvertrag hat begonnen

BERLIN - Die FDP hat ihren ausserordentlichen Parteitag zur Abstimmung über den Koalitionsvertrag mit SPD und Grünen begonnen. Der stellvertretende Vorsitzende Johannes Vogel warb am Sonntag zur Eröffnung für das 177-Seiten-Papier. Es sei richtig, jetzt Verantwortung zu übernehmen, sagte er. "Der Koalitionsvertrag (...) mutet allen etwas zu - auch uns", räumte er ein. Fortschritt aus der Mitte heraus entstehe aber nur, wenn man auch einen Schritt auf andere zugehe.

Volksblatt Werbung