Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
International|14.10.2021

Opposition in Honduras schmiedet Allianz gegen Regierungspartei

TEGUCIGALPA - Rund eineinhalb Monate vor der Präsidentenwahl in Honduras hat die Opposition eine Allianz gegen die Regierungspartei von Amtsinhaber Juan Orlando Hernández geschmiedet. Die Linkskandidatin Xiomara Castro, Ehefrau von Ex-Präsident Manuel Zelaya (2006-2009), soll nun als Spitzenkandidatin der Regierungsgegner am 28. November ins Rennen gehen, wie die linke Partei Libre und die liberale Partei PSH am Mittwoch mitteilten. Der Fernsehmoderator Salvador Nasralla trat zugunsten von Castro als Spitzenkandidat zurück und bewirbt sich nun um das Amt des Vizepräsidenten. "Ich fühle mich geehrt, denn wir werden das erste Mal in der Geschichte von Honduras eine Frau als Präsidentin haben", sagte Nasralla.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 14 Minuten
Israel will Benachteiligung des arabischen Sektors bekämpfen

TEL AVIV - Israels Regierung hat einen milliardenschweren Wirtschaftsplan genehmigt, um soziale Benachteiligungen der arabischen Minderheit im Land abzubauen.

Volksblatt Werbung